Notfall Kimba

Notfall Kimba

Katze kastriert
geboren: 2001
Wohnungskatze
Artgenossen: nach Sympathie
Familie: OK im ruhigen Haushalt
Hunde: ?

KIMBA kam als Übereignung ins Tierheim. Sie lebte ursprünglich mit einem Kater zusammen und könnte daher eventuelle Zweitkatze werden. Ihr Alter sieht man ihr nicht an, sie ist immer noch lebhaft zudem kontaktfreudig und verschmust. Allerdings muss sie zweimal täglich ein Schilddrüsenmedikament bekommen ferner Nierendiätfutter. KIMBA hat es auf jeden Fall verdient ihren Lebensabend auf dem Sofa bei netten Menschen zu verbringen.

PATENSCHAFTEN GESUCHT