Boeller

Jungkater Böller

Kater kastriert
geboren: ca. September 2021
Wohnungskatze, Freigänger
Artgenossen: OK
Familie: OK im ruhigen Haushalt
Hunde: evtl.

BÖLLER kam mit seinen Geschwistern durch eine Fangaktion ins Tierheim, wobei er als einziger bisher noch nicht vermittelt ist.

Der junge Kater ist noch etwas zurückhaltend und braucht daher Zeit um Vertrauen aufzubauen, aber er würde sicherlich eine super Zweitkatze werden, da er verträglich mit Artgenossen ist.

Kinder in seinem Umfeld sollten schon etwas älter sein oder bereits Katzen kennen.

Freigang nach Eingewöhnung wäre schön, jedoch könnte er sich auch als Wohnungskatze wohl fühlen, dann jedoch nur als Zweitkatze.