Berni

Kater kastriert
geboren: 2014
Wohnungskatze
Artgenossen: nach Sympathie
Familie: Kinder im Teenageralter
Hunde:?

BERNI musste aufgrund Allergie ihr Zuhause mit einem Platz im Tierheim tauschen. Die hübsche Katze ist momentan verstört, faucht auch noch aus Unsicherheit, lässt sich jedoch streicheln, wobei sie nur gerne am Kopf angefasst wird. Bei Vertrauen zeigt sie sich lieb und verschmust.
August: Berni hat sich zu einer selbstbewussten Katze entwickelt, die sich bei ihren Artgenossen durchsetzen kann. Menschen gegenüber ist sie sehr kontaktfreudig aber auch zickig. Sie zeigt sofort, wenn sie keine Lust auf Streicheln hat daher sollte sie in katzenerfahrene Hände.